ihk

Teamleiter IHK

Teamleiter/in Gastronomie (IHK)

Die Führungskarriere starten und mit Managementgrundlagen punkten

Dieser Lehrgang verbindet einen Einstieg in die grundlegenden Regeln des Managements gastronomischer Betriebe mit einem breiten Einblick in die Methoden der modernen Team- Führung in der Gastronomie und Hotellerie.

Ein gemeinsamer Lehrgang des ICA (Institute of Culinary Art) und des GBZ (Gastronomisches Bildungszentrum Koblenz).

  • Lehrgangsbeschreibung:

    In zwei Modulen vermittelt dieser Lehrgang die Grundlagen des Wertschöpfungsmangement und die Führung von kleinen Teams im operativen Umfeld. Dazu gehören u. a. die Themenfelder:

    – Was bedeutet gute Führung (nicht)?
    – Was macht eine gute Führungskraft aus?
    – Moderne Führungsstile und ihre Anwendung
    – Prozess der Führung im Team
    – Entwicklung als Führungskraft und Coaching
    – Führung und Generation YIm abschließenden Workshop der „Führungswerkstatt“ gehen wir gezielt auf folgende Themen ein:  – Reflektion als Führungskraft und Analyse der Spannungsfelder
    – Die eigene Rolle als Führungskraft (und wie ich sie fülle)
    – Führen mit Methode(n)
    – Kommunikation und Gesprächsführung als Grundlage der Führung von Teams
    – Selbstmanagement für Führungskräfte
    – Konfliktmanagement lightxx

  • Für wen ist der Lehrgang gedacht?

    Der Lehrgang ist geeignet für alle, die erste Führungserfahrungen bereits gesammelt haben oder dies beabsichtigen, wie z. B. Leiter kleiner Einheiten, Cafeterien oder Stationen. Der Lehrgang richtet sich auch an (angehende) Betriebs-/Filialleiter, Küchenleiter, Restaurantleiter sowie Nachwuchsführungs-kräfte, die Ihre Führungsfähigkeiten reflektieren und verbessern wollen. Damit ist er auch für Quereinsteiger und Gründer geeignet.

    xx

  • Welche Kenntnisse erwerben Sie durch diesen Lehrgang?

    Die Teilnehmer bekommen einen grundlegenden Einblick in das Wertschöpfungsmanagement der Foodservice-Branche und umfangreiches Praxiswissen für die Führung in Teams. Hierbei werden einschlägige Methoden vermittelt und an praktischen Übungen erlernt.

    xx

  • Welche Möglichkeiten eröffnen sich die Teilnehmer?

    Durch diesen Lehrgang können sich Mitarbeiter mit begrenzter Führungserfahrung eine wichtige Basis für weiterführende Aufgaben legen. Sie sollen befähigt werden, ausgehend von der Führung kleiner Teams schrittweise mehr Verantwortung zu übernehmen.

    xx

Telefon_soloTelefonische Beratung unter:
+49 2 81-4 05 58 27

Auf einen Blick:

  • Start:  Mitte Juli 2017 mit dem Versand der Lehrbücher
  • Dauer: 5 Monate
  • Lehrgangsgebühren: € 1.240,00* zzgl. MwSt.
  • Buchbar durch: Unternehmen
  • Prüfungen: Online-Test, IHK-Zertifikatsprüfung
  • Voraussetzungen: Gastronomische Ausbildung oder erste Erfahrungen in der Gastronomie
  • Prüfungsgebühren: € 165,00* zzgl. MwSt.

*) Die Lehrgangsgebühren gelten pro Teilnehmer und pro Lehrgang. Diese beinhalten das Lehrgangsmaterial, den Zugang zum Online-­Campus, die Teilnahme an den Präsenzseminaren sowie die Betreuung während des Lehrgangs und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

x
Back to Top
Menu
x