nachwuchskochICA KÜCHENASSISTENT/IN


DAS BILDUNGSPROGRAMM
Der ICA KÜCHENASSISTENT verfügt über grundlegende küchenpraktische Kenntnisse und Fertigkeiten. Er unterstützt den Küchenablauf sowie die Vor- und Zubereitung unter fachlicher Anweisung.

Wir stehen Ihnen zur Verfügung:

Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Telefon:+49 281 4055827
Fax:+49 281 44289365

Kontaktieren Sie uns per Mail

Kontaktieren Sie uns über WhatsApp

So geht´s:

  1. +49 176 514 03 154 eingeben
  2. als Kontakt speichern
  3. stellen Sie Ihre Frage direkt
    über Whatsapp

Schreiben Sie uns

ICA Management Academy

August-Oppenberg-Stege 5
46485 Wesel
Deutschland

Loading
Loading
  • Das Programm:

    Ein kompakter Intensiv-Workshop vermittelt in fünf Tagen die wichtigsten Basis-Grundlagen in der Küche.

  • Für wen ist das Programm gedacht?

    Menschen ohne gastronomische Vorkenntnisse, Branchenfremde, Quereinsteiger
    (Einstieg auch mit geringen Deutsch-Sprachkenntnissen möglich)

  • Welche Inhalte werden vermittelt?

    Grundlagen der Beschaffung, Produktion, Speisenverteilung und Entsorgung
    Hygienisches Arbeiten und Sauberkeit am Arbeitsplatz
    Warenkunde & -pflege – Umgang und Verarbeitung von Lebensmitteln
    Richtiger Einsatz von Küchentechnik und Arbeitsmitteln
    Beherrschung alltäglicher Vor- und Zubereitungsarbeiten
    Kochen nach Rezept bzw. Vorgaben
    Arbeiten an der Speisenausgabe bzw. -verteilung
    Vertiefende Küchenpraxis zu oben genannten Inhalten

  • Ablauf des Programms

    ▸ Fünf Tage kompakter Intensiv-Workshop, in welchem sich theoretische und praktische Phasen abwechseln

    Der Workshop findet im ICA-Bildungszentrum statt.

  • Abschluss mit ICA-Zertifikat:

    Mit dem erfolgreichen Abschluss wird den Teilnehmern das Zertifikat zum/r ICA ICA KüchenassistentKüchenassisten/in verliehen.

    Motivierte und talentierte Absolventen können sich darauf aufbauend zum ICA Nachwuchskoch weiterentwickeln.

     

 

 

Auf einen Blick:

  • Start: auf Anfrage
  • Dauer: 5 Tage
  • Lehrgangsgebühren: € 1.249,– zzgl. MwSt.*
  • Buchbar durch: Unternehmen

*) Die Gebühren gelten pro Teilnehmer und pro Lehrgang. Diese beinhalten das Lehrgangsmaterial, den Zugang zum Online-­Campus, die Teilnahme an den Präsenzphasen inkl. Arbeitsmaterialien sowie die Betreuung während des Lehrgangs und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Back to Top